Sonntag, 27. Oktober 2013

*Shirts*

Der kleine Kobold hat plötzlich so viele bunte Hosen, dass dringend mal ein paar einfarbige Shirts in den Schrank kommen mussten.
Ich hatte vor kurzem zum ersten mal Ringelbündchen gekauft, das musste mal getestet werden und vom letzten Stoffmarkt waren noch riesige Enden uni-Jersey übrig.


man soll ja nicht meinen, dass sich so ein Kind freiwillig fotografieren lässt, wenn es eigentlich besseres zu tun hat, wie zum Beispiel quer-durch-die-Wohnung-rasen oder alle-Spielzeugkisten-auskippen! Daher musste ich diesmal zum bewährten Erpressungskeks greifen, um ihn kurzzeitig an einem Ort halten zu können. Man verzeihe uns also den ein oder anderen Krümel auf den Fotos :D


Und auch hier hat es tatsächlich nur für ein einziges einigermaßen wackelfreies Foto gereicht. Aber mehr ist vermutlich auch zuviel verlangt :)

Der Schnitt ist von einem Raglan-T-Shirt aus der Ottobre.
Ärmel verlängert, Bündchen dran, fertig. 
Davon werden bestimmt noch einige folgen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten